Liederlauschen

Nächstes Festival: 8.–10. Juli

Jedes Jahr im Sommer wird auf dem gesamten Theatergelände und auf den umliegenden Oderwiesen das Festival Liederlauschen am Rand gefeiert. Veranstalter ist der Kulturverein Braumeister, der seit zwölf Jahren das LiederLauschen-Festival auf dem Berliner Helmholtzplatz veranstaltet. 2019 wagten die Berliner den „kulturellen Oderbruch“ und luden zum Liederlauschen am Rand nach Zollbrücke. Seitdem spielen jedes Jahr an drei langen Sommertagen Singer-Songwriter, Rock- und Indie-Bands aus Deutschland und Polen unter dem weiten Oderbruch-Himmel.

Unter dem Motto Stadt – Land – Heimat möchten die Liederlauscher den kulturellen Reichtum der Stadt mit dem natürlichen Reichtum des Landes zusammenbringen und nachhaltig verbinden. Es ist ein überschaubar-familiäres, umweltfreundliches Festival mit der Möglichkeit zu zelten und vielen Angeboten für Kinder.

In diesem Jahr mit dabei:
Wahnsonic (DJ Set)
Anna Haus
Melanie Haupt
Die Couchies
Ina WEST
Paulina Miu Crossing Distance – Wandering Voice
Sunday Morning Orchestra
Duxius
Animal Garden
Francis Tuan
Scotch&Water
The Rockin’ Lafayettes
Polnischer Chor Stettin
Lou&Brio
Córy
Drückerkolonne

Daneben gibt es folgende Workshops, Aktionen und Angebote:
> Beatbox Workshop
> Gesangsworkshop
> Polenmobil
> Otto Kultourbus
> Kapsel Cross
> Familienzelt (basteln, bauen und Geschichten)
> Pleciuga Puppentheater Stettin
> Historische Feuerwehr Bralitz
> Massage Workshops
> Kakaozeremonie
> Familiy Outdoor Circus

> Infos und Reservierung
> mehr zum Festival