Theater am Rand

Schlafplatz am Rand

AKTUELL:

<<< Editorial - Randnotizen


Freitag, 26.02.16 - 19:30 Uhr - Ende Gelände


Samstag, 27.02.16 - 19:30 Uhr - Falsche Lieder - Thomas Rühmann singt Wenzel
Thomas Rühmann & Band versehen Wenzels bittersüße Texte mit der Musik von Bon Iver, Neil Young, Lambchop, The National, Tunng. Es entstehen rockige Liedstücke, verwoben in den globalen Themen: Liebe, Glück, Welt. Voller Melancholie. Voller Lust am Leben. Wenzel bleibt Wenzel, aber Bekanntes wird fremd, Leises laut, Falsches wird richtig. Thomas Rühmann singt Wenzels Songs seit vielen Jahren. Seine Idee, die Texte musikalisch anders zu besetzen, machen sie neu erfahrbar. In jedem Falle sinnlich, rockig, überraschend. Mit Micha Ritter (git), Peter Schenderlein (key), Lexa Thomas (b) und Gören Eggert (dr).


Sonntag, 28.02.16 - 11:00 Uhr - SPIELPLANÄNDERUNG: Schneefrühling
Martin und Thomas Rühmann, zwei Brüder. Der eine ist Schauspieler, der andere Clown. Beide sind aufgewachsen in einer Magdeburger Großfamilie. Thomas Rühmann entdeckt verwandte Texte von Erwin Strittmatter. Martin Rühmann erfindet Lieder für große und kleine Leute. Beide lieben die sanften, radikalökologischen Songs von Gerhard Gundermann. Grund genug für beide, sich zuweilen, ganz privat, ohne Kostümierung , auf der Bühne zu treffen. Mit Gören Eggert (dr).


GUTSCHEINSERVICE

Wir stellen Ihnen gern einen liebevoll gestalteten Gutschein für einen Besuch in unserem Theater aus. Teilen Sie uns den Namen der/des Beschenkten und die Anzahl
der Plätze mit.
Sie erhalten dann den Gutschein gemeinsam mit einer Rechnung und überweisen 15 Euro pro Person (inkl. Verpackung und Porto) auf das angegebene Konto.

Theater am Rand
Zollbrücke  Nr. 16 - 16259 Zäckericker Loose - Tel. 033 457-66 521
oder kartenreservierung[at]theateramrand.de

 

 

  Besuchen Sie uns bei Facebook